Logo_transparent-compressor.png

#BliibDihaiBlog:

Kreativität und Kultur für kluge Kinder 

Das Atelier favilla bietet folgende Dienstleistungen: 

Kurse im Mal- und Kreativatelier
Kreative Kommunikationsarbeit für Institutionen
Literatur- und Kulturvermittlungsangebote

 

favilla fördert Kreativität bis Funken sprühen.

 

Schön bist Du da!

 

für Kinder

Kreativität erleben

FARBWERKSTATT

Freies Malen, Gestalten mit Ton und anderen Werkstoffen. Geschichten und Kunst regen die Kreativität an und inspirieren das eigene Schaffen.

laufender Semesterkurs (Einstieg jederzeit möglich)

Kurs 1: Mittwoch, 14:00 - 15:30 Uhr  

Kurs 2: Mittwoch, 15:45 - 17:15 Uhr 

Kurs 3: Freitag, 14:00 - 15:30 Uhr

Ab 3 Jahren 

Fr. 30.- pro Mal (entspricht circa Fr. 100 /Monat).

FAMILY PAINTING                         <<<NEUE DATEN >>>

Das Kleinkind erlebt Farbe mit allen Sinnen. In Begleitung einer Bezugsperson wird im Atelier erzählt, gespielt, gesungen und ganz viel gemalt, in allen Farben des Regenbogens. Klecksen ist erlaubt!

Die Kursreihe findet 5 Mal statt, an folgenden Terminen:

17.11.,1.12., 8.12. 15.12. und 22.12. 2020 

für Kinder ab 2 Jahren und Begleitperson (Erwachsene mit Schutzmaske)

Fr. 20.- pro Mal / Paar. (Einstieg jederzeit möglich, limitierte Plätze)

BUNTER SAMSTAG          

Der letzte Samstag des Monat wird bunt. Wir treffen uns im Atelier zum Malen, Gestalten, Werkeln. Ein wechselndes Thema begleitet das Schaffen.

4 Termine:

samstags, 29.8., 26.9., 31.10. und 28.11.2020

Kurs 1: 11:00 - 12:30 Uhr 

Kurs 2: 13:00 - 14:30 Uhr 

für 4 bis ca.10 Jahren 

Fr. 30.- pro Mal 

MAL-YOGA am SONNTAG   

Wir fordern Körper und Kreativität gleichermassen. Beim Malen aktivieren wir unsere Fantasie und das Kinderyoga sorgt für Kraft und Entspannung. Ein beflügelnder Sonntag!

5 Termine:

Sonntag, 2.8., 6.9., 4.10., 1.11. und 6. 12.2020 (einzeln oder als Reihe buchbar)

jeweils 14:00 - 16:00 Uhr  

für 4 bis ca.12 Jahren

Fr. 35.- pro Mal  / (Geschwisterpaar Fr. 55), alle 5 Termine für Fr. 155 

PAINT YOUR PARTY

Feiere Deine Party nach favilla - Art. Du hast 3 Möglichkeiten: 

  • Miete das farbenfrohe Atelier für Fr. 100 / Halbtag*

  • Buche das Atelier mit Partyanimation für Fr. 250 für 2.5h*

  • Buche eine Partyanimation bei Dir vor Ort, auf Anfrage*

Bei einer Partyanimation wird individuell zu Deinem Motto dekoriert, gestaltet, gemalt und natürlich gespielt und gefeiert. Das Highlight jedes animierten "Paint the Party"- Anlasses ist ein riesiges Bild, das alle zusammen für Dich malen!

*weitere Infos und Offerte auf Anfrage

Kultur für alle: Das Atelier favilla ist Freund der Caritas KulturLegi. Damit will es allen Kindern Zugang zu bezahlbaren Freizeitangeboten ermöglichenWer eine Kulturlegi-Karte vorweist, erhält 50% Rabatt auf Kurse und Workshops. 

für Erwachsene

Kreativität pflegen

auf Anfrage
Atelier favilla
sich im Atelier favilla einmieten
für die eigene kreative Auszeit oder als Beschäftigungsmöglichkeit
Teilen
auf Anfrage
Atelier favilla
Familienzeit im Atelier
Das Atelier ganz für euch allein.
Teilen
ab Januar 2020 auf Anfrage buchbar
Atelier favilla und Zwicky Kulturraum
Team-Event: "Bekenne Farbe"
Ein Workshop für Firmen, um das Kreativitätspotenzial herauszufordern und die Teamentwicklung voranzutreiben. In Zusammenarbeit mit shift Kreativsalon
Teilen
 
 
 

für Institutionen

Kreativität integrieren

Wer innovativ sein will, muss Kreativität hegen und pflegen. Zündende Ideen fliegen einem für gewöhnlich nicht einfach zu, sondern man brütet sie lange aus und arbeitet hart dafür. Schliesslich müssen sie noch in Form gebracht werden. Nur so lässt sich aus einem anfänglichen Wunsch, eine zielführende Strategie ableiten. Ganz schön viel Arbeit für viele Betriebe!

WIE kann ich euch helfen?

Ich erarbeite Kommunikations- und Eventkonzepte oder realisiere Projekte für euch.

Veranstaltungen | Kommunikations- und Informationskampagnen | Change- und Innovationsprozesse | interdisziplinäre Projekte in Zusammenarbeit mit diversen Akteueren | und vieles mehr...

WER steckt dahinter?

Ich lasse meine Erfahrungen und Kompetenzen als Kommunikationsfachfrau, freie Journalistin, Kreativitätscoach und Leseanimatorin für das Kulturwesen einfliessen. Bei mir kommt alles aus einer Hand: mutig, diszipliniert und zielstrebig.

WAS sind meine Leistungen?

Nach der ersten Kontaktaufnahme folgt ein Orientierungsgespräch | eine detaillierte Offerte | die Erstellung eines Grobkonzepts bzw. Projektskizze mit ersten Ideen bzw. die Pitch-Präsentation | fundierte Recherche- und Schreibarbeit | regelmässige Feedbackgespräche | finales Konzept bzw. Projektbeschrieb mit Massnahmeplan

Ich begleite euch so kurz wie möglich und so lang wie nötig.

WARUM lohnt es sich?

Ihr schont Ressourcen. Ihr profitiert von frischen, kreativen Ideen und von der berühmten "Aussensicht". Ihr professionalisiert das Vorhaben. Ihr delegiert die Arbeit an eine Person mit interdisziplinären Fähigkeiten in Kommunikation, Journalismus, Kreativitätstechniken und über sechs Jahre Erfahrung im Kulturwesen. 

​Ich freue mich auf eure Kontaktaufnahme (E-Mail Kontakt Ilaria Morado) und auf einen ersten Beschrieb eure Wünsche. Ich melde mich zeitnah für ein Gespräch. Gerne betätige ich für euch den Zündknopf.

 

favilla sprüht Funken und ihr strahlt

Referenzprojekte 2014 bis heute:

Das Atelier

Die Idee für das Atelier favilla ist aus den Erfahrungen als Mutter und dem Interesse an frühkindlicher Bildung und Förderung geboren, sowie aus dem Wunsch, Freizeitaktivitäten an der Schnittstelle von Literatur, Kunst, Kreativität und Bewegung an einem Ort zusammen zu bringen und zu kombinieren. In Geschichten entdecken wir Künstler und Kunstwerke, über Bilderbuchfiguren finden wir zum Yoga, bei Farben geht es um Gefühle und Musik... Und alles hat mit uns zu tun.

Kreativität braucht Freiräume. Das Atelier ist ein geschützter Raum, der Kinder und Erwachsene zum Experimentieren, Scheitern und Wachsen einlädt. Es ist ein Ort, wo die eigene Kreativität wertfrei und zwanglos gepflegt werden kann.

Die Vision ist

  • aus dem Atelier einen Raum zu erschaffen,

  • für Kinder und Erwachsene, in dem

  • durch vielfältige Angebote, 

  • Begegnungen mit Kreativität, Kunst, Kultur und Bewegung

  • wert- und urteilsfrei möglich werden. 

Das alles mit dem Wunsch, den entscheidenen FUNKEN (favilla ist italienisch für Funke) überspringen zu lassen.

 

Das Atelier habe ich hell, einladend und farbenfroh eingerichtet. Alles Mobiliar ist wandlungsfähig und steht auf Rollen. Materialien und Medien sind ungehindert zugänglich. Werkstoffe laden zu einer aktiven Auseinandersetzung ein. Alles was man braucht ist Zeit.

 

Meine Aufgabe sehe ich darin, die besten Voraussetzungen zu schaffen, damit Möglichkeiten eröffnet und Freiräume geschenkt werden. Darum nenne ich das Atelier einen "Möglichkeitsraum".

Über mich

2018 hat das Atelier erstmals Farbe angenommen. Es war einmal eine zündende Idee,  die Funken sprühte und bald schon ein Feuer entfachte. Hinter favilla, das italienisch Funke bedeutet, steht Ilaria Morado.

 

Ich bin als italienisch-schweizerische Doppelbürgerin in zwei Kulturen gross geworden, darum meine Affinität für Sprache und Kommunikation. Ich schreibe und erzähle für mein Leben gerne. Als Kind wollte ich Sprachlehrerin werden, um möglichst viele mit meiner sprachlichen Begeisterung anzustecken. 

 

Als es soweit war, ging es beruflich jedoch andere Wege. Mit 17 Jahren bin ich in die Finanzwelt eingetaucht und eine grundsolide Banklehre absolviert. Ich war fasziniert vom dynamischen, multikulturellen und international geprägten Arbeitsumfeld: Menschen und ihre facettenreichen Geschichten waren das Spannendste, aber auch die Ökonomie und das unternehmerische Denken haben deutliche Spuren hinterlassen. Das Flair für Sprache und Kommunikation ist mir dennoch erhalten geblieben. Ich habe Unternehmenskommunikation studiert, und seitdem bilde ich mich kontinuierlich weiter.

 

Mit der Geburt meines Sohnes 2010 steht mein Alltag plötzlich Kopf. Inzwischen habe ich drei Söhne, die mir Mutterglück und Sorgenfalten bescheren und viel Farbe in mein Leben bringen. Ich habe ihnen das Leben geschenkt, sie mir die Kraft, Chancen zu packen, gross zu denken und niemals auszuträumen... Denn wo ein Funke ist, gibt es potentiell ein Feuer! 

Ilaria Morado

  • Gründerin und Inhaberin Atelier favilla

  • Literatur- und Kulturvermittlerin, Literaturpädagogin

  • Kreativitätscoach (ZHdK Creationship)

  • Kommunikationsfachfrau (B.Sc. Kommunikation)

  • Freischaffende Journalistin, Texterin 

Ausbildungen bis heute: Content Marketing & Storytelling (SAWI, in Ausbildung) | CAS in Creationship (Zürcher Hochschule der Künste) | Kinderyoga Teacher bei GroovyKids (Athayoga Academy Zollikon) | Szenisches Spiel (Pädagogische Hochschule Zürich) | Art & Activity MoMA (Museum of Modern Art New York) | Modern Art & Ideas MoMA (Museum of Modern Art New York) | 1x1 der Malerei (Migros Klubschule) | Literaturpädagogin und Leseanimatorin (SIKJM Schweizerisches Institut für Kinder- und Jugendmedien) | BSc in Kommunikation (Hochschule für Wirtschaft Zürich) | Eidg. zert. Berufsbildnerin (Mittelschul- und Berufsbildungsamt Zürich) | Bankkauffrau mit eidg. Berufsmaturität (KV Zurich Business School)

Ausgangspunkt

Ich heisse euch herzlich Willkommen in einem hellen und farbenfrohen Atelier

von dem aus FUNKEN sprühen,

vor Ort und in die Welt hinaus.

Es befindet sich in Wallisellen, beim Zwicky Zentrum.

Atelier favilla | Zwirnereistrasse 23 | 8304 Wallisellen

ilaria.morado@favilla.ch | +41 79 634 07 36

 
 

© 2018 by Atelier favilla

Ilaria Morado

Zwirnereistrasse 23

8304 Wallisellen, Schweiz

Tel: +41 79 634 07 36

  • Black Facebook Icon
  • Schwarz LinkedIn Icon