Erzählnacht und Vorlesetag:
Das Lesen feiern

HLR_balls_compressed

Lesen kann so aufregend sein! Eine Nacht in der Bibliothek verbringen? Ein Vorlesefest mit Freunden, Nachbarn und Familie feiern? 

Jährlich wiederkehrende Anlässe wie der Vorlesetag (jeweils am dritten Mittwoch im Mai) und die Erzählnacht (jeweils der erste Freitag im November) machen Leseförderung für alle greif- und erlebbar. Diese Anlässe erreichen mittlerweile viele Familien.

 

Altersempfehlung: abhängig von der Institution und dem Thema wird ein stimmiges Konzept erstellt, das alle Sinne anspricht sowie ein Rahmenprogramm für die Eltern / Begleitpersonen bietet. Erzählnacht empfohlen für Kinder ab 4 Jahren.

Preis: Fr. 250 für 90 Minuten Durchführung, zzgl. Konzeptkosten und Vorbereitungsaufwand.

 

Durchführungsorte: Bibliotheken, Schulen, GZ, Familienzentren und weitere.

Interessiert? Mit einem Klick in Kontakt